Alle  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z  0-9    (insgesamt 1333)         [Das Punktesystem]
Skeletor - The Tequila Gods Bring You Hellfire Rock & Roll
(Silverhead Records) 48,59 min

Ähnlich wie ihre Labelkollegen PIGHEADED spielen auch SKELETOR eine Mischung aus "Schweine-Rock" á la HELLACOPTERS sowie 70er Jahre Rock im Stil von ALICE COOPER und einem Metal Touch, die ziemlich plump und auf Dauer stinklangweilig ist. Der größte Unterschied im Vergleich zu PIGHEADED liegt darin, daß SKELETOR mehr Rock als Rock'n'Roll spielen und vom Tempo her mehr im Midtempo angesiedelt sind. Trotzdem gilt auch hier, daß The Tequila Gods Bring You Hellfire Rock & Roll absolut entbehrlich ist und den Jester's Lesern am Arsch vorbeigehen dürfte. Das Ganze ist einfach öde, gewöhnlich und Kiddie-mäßig, daher kann man dieses Release beruhigt vergessen und nahtlos zum nächsten Review übergehen.
2 Punkte - Wolfgang Volk (13.07.2000)