CD-Eigenproduktionen, Demo-Tapes und Importe

Alle  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z  0-9    (insgesamt 172)
Emerald - Calling The Knights
(CD-Eigenproduktion) 51,56 min

Zwei Jahre ist es schon her, seit die Schweizer Eidgenossen von EMERALD ihre aufsehenerregende Debüt-Eigenproduktion Rebels Of Our Time veröffentlicht haben (siehe auch Demo-Check in Jester´s News #12), und nun liegt also der Nachfolger Calling The Knights vor, bei dem die Jungs ihrem Stil absolut treu geblieben sind. Ihren Stil beschreiben EMERALD nach wie vor als melodiösen Heavy Metal, und damit liegen sie goldrichtig und bringen die Beschreibung im Prinzip in einem Satz auf den Punkt. Natürlich gibt es aus diesem Bereich eine Menge Bands, die unter genau dieselbe „Schublade“ fallen, und wer denn unbedingt einen groben Vergleich braucht, kann tendenziell Gruppen wie STORMWITCH als Anhaltspunkt nehmen ... auch wenn EMERALD im Großen und Ganzen durchaus ihren eigenen Stil gefunden haben. Ein Mega-Überflieger ist Calling The Knights sicherlich noch nicht geworden, aber die Mucke hat keine Aussetzer, und ein positives Feeling findet auf anhieb ihren Weg in die Lauscher unter der langen Metal-Mähne der Fans. Demzufolge ist die Scheibe genauso wie Rebels Of Our Time ein guter Tipp für alle melodischen Schwermetaller, und wenn die Band so weiter macht sollte ein Deal nicht mehr allzu lange auf sich warten lassen. Die CD ist für 25 Schweizer Franken (inkl. Porto) bei folgender Adresse erhältlich: Michael Vaucher, Alfons-Aebystrasse 41, CH-3186 Düdingen, Tel. 0041/ 264920293, E-Mail: msvaucher@freesurf.ch, Internet: www.emerald.ch.
Wolfgang Volk (23.07.2001)
Weiteres zu Emerald:

- Calling The Knights (CDCheck)