Alle  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z  0-9    (insgesamt 809)         [Das Punktesystem]
Black Majesty - Sands Of Time
Erscheinungsdatum: 29.09.2003
(LMP/SPV) 55,29 min

Aus dem Hause LMP ist man Qualität gewohnt, und die Neuentdeckung BLACK MAJESTY stellt erwartungsgemäß keine Ausnahme dar. Wie die meisten LMP Acts sind auch BLACK MAJESTY im Bereich des New Melodic Speed´n´Heavy Metal angesiedelt, und wer dieses Genre mag, der darf sich auf ein weiteres empfehlenswertes Album freuen. Die Songs auf Sands Of Time überzeugen durch Spielfreude auf professioneller Basis, durch mitreißende Uptempo-Tracks, epische Midtempo-Nummern ... also insgesamt durch melodischen Schwermetall, der repräsentativ für Limb Music Products ist. Sicherlich ragen BLACK MAJESTY nicht explizit aus der Masse der guten Bands innerhalb dieser Musikrichtung heraus, aber sie gehören zu den besseren Formationen, und das muss man schlicht und einfach neidlos anerkennen. Ein Wiedererkennungswert ist vorhanden, und das zeugt von einem eigenen Stil der Känguru-Boys, obwohl dieser natürlich noch ein bisschen ausbaufähig ist. Fazit: wer ein New Melodic Speed´n´Heavy Metal Fan ist, sollte sich den Namen BLACK MAJESTY merken und Sands Of Time beim nächsten Besuch im Plattenladen durchaus mal anchecken.
11 Punkte - Wolfgang Volk (26.10.2003)

Playlist
1. Fall of the reich
2. Legacy
3. Guardian
4. Sands of time
5. Destination
6. Journey's end
7. Colliding worlds
8. No sanctuary
9. Beyound reality
10. Lady of the lake