Alle  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z  0-9    (insgesamt 809)         [Das Punktesystem]
Richthofen - Seelenwalzer
Erscheinungsdatum: 26.05.1997
(GUN Records)

RAMMSTEIN läßt grüßen! Damit wäre bereits eigentlich alles gesagt wenn das Ganze nicht so gefährlich wäre. Diese außerordentlich aggressive Musik mit einem fiesen Gesang schürt förmlich den Haß und fordert zum Ausleben der Aggressivität auf. Zum Glück kommt die Scheibe nicht ganz so widerlich wie RAMMSTEIN rüber, obwohl der Unterschied nur minimal ist. Wenn man sich die Texte, speziell von Ich mach Dich tot oder Jungfernflug, durchliest und sich darüber Gedanken macht, muß man zwangsläufig zu dem Schluß kommen, daß es sich hierbei um reine Perversionen handelt. Absoluter Abschuß der Geschmacklosigkeit ist Jungfernflug, ein Lied, in dem Vergewaltigung verherrlicht wird (zumindest kommt es so rüber, auch wenn es anders gemeint sein sollte). Gegen künstlerische Entfaltung und das Mitgehen mit der Zeit ist prinzipiell nichts einzuwenden. Hier handelt es sich aber nicht um interessante Poesie wie z.B. bei LACRIMOSA, sondern um die Aufforderung zum Haß und um Auffallen um jeden Preis. Musik soll Emotionen wecken. Das ist RICHTHOFEN auch gelungen, denn je länger ich mir die CD angehört habe (nicht freiwillig, sondern das ist meine Pflicht als Kritiker), desto aggressiver bin ich geworden. Ich wage nicht daran zu denken, was diese Scheibe bei psychisch labilen Menschen auslösen kann. Da hört für mich der Spaß auf - zum Kotzen.
0 Punkte
Wolfgang Volk (01.09.1997)

Playlist
1. Für die Ewigkeit
2. Ich mach Dich tot
3. Der jüngste Tag
4. Blut der Pferde
5. Kopfjäger
6. Schönheit der Trauer 
7. Worte des Fleisches
8. Jungfernflug
9. Goin' Out West
10. Katharsis
11. Kill For Allah