Alle  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z  0-9    (insgesamt 809)         [Das Punktesystem]
Merciless - Live Obsession
Erscheinungsdatum: 18.04.2004
(Doppel-DVD) ca. 100 min

MERCILESS gehören zu den ersten Death / Thrash Metal Bands aus Schweden und gewannen ihre Einflüsse von bekannten Größen wie KREATOR, SODON, DESTRUCTION und auch ein bisschen BATHORY (zu Anfangszeiten).

Die erste DVD des Doppelpacks beinhaltet das 2003er Konzert in Stockholm, sowie Bonusmaterial auf der zweiten DVD. Bei dem Bonusmaterial handelt es sich um Musikclips, ein zweites Konzert aus Stockholm (aus dem Jahr 1999), Backstage-Aufnahmen, eine Image-Gallery und um die unumgängliche Discographie.

Musikalisch gibt ganz klar die Härte den Ton an ... ist ja auch logisch, denn wie gesagt gehören MERCILESS zu den Vertretern des Death´n´Thrash Metal, wo es meist auf die Heavyness ankommt. Die absoluten Größen dieses härteren Genres (allen voran natürlich SLAYER zu Zeiten der ersten drei Veröffentlichungen) kommen die Schweden allerdings zu keinem Zeitpunkt heran. Dazu fehlt eine gewisse Originalität und der berühmte "letzte Kick", der eine Gruppe erst zu etwas Besonderem macht. Andererseits gibt es sicherlich auch schlechtere Vertreter dieser Musikrichtung, so dass MERCILESS unter dem Strich zu den guten mittelständigen Bands gehören. Zur Playlist des Konzerts gehören 12 Songs, als da wären: The Awakening, Unearthly Salvation, Cleansed By Fire, Dying World, Branded By Sunlight, Realm Of The Dark, In Your Blood, Pure Hate, Violent Obsession, Souls Of The Dead, Unbound und Cold Eyes Of Grey.

Hinsichtlich des DVD Menüs kann man sich wahlweise zwischen deutschen, englischen, französischen und italienischen Untertiteln entscheiden, oder aber die Untertitel komplett weglassen.

Hier nun ein paar technische Infos zur Ausstattung:

Format: Doppel-DVD (Region Code 2)
Ton: Dolby Digital 5.1 und DTS Sound
Bild: 4:3 Vollbild
Sprache: Englisch mit wahlweise deutschen, italienischen, französischen oder englischen Untertiteln
FSK: ab 12 Jahren
Gesamtlaufzeit: ca. 100 Minuten (DVD 1: 55min und DVD 2: 45min)

Fazit: für MERCILESS Fans eine feine Sache, aber allgemein brauchen Thrash und Death Fans das Teil nicht zwangsläufig zu besitzen.
8 Punkte - Wolfgang Volk (11.04.2004)